Veranstaltungen | 7. Kapitalmarktforum | Tagesordnung

7. Kapitalmarktforum
am Donnerstag, den 23. Mai 2013, von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr,
Hotel Steigenberger Frankfurter Hof, Festsaal, Am Kaiserplatz, 60311 Frankfurt am Main

Veranstaltungsübersicht

12.00 – 12.15 Uhr: Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden des Forum, Dr. Thomas Gstädtner

 

12.15 – 12.30 Uhr: Grußwort
Joachim Moritz, Richter am Bundesfinanzhof (BFH), VIII. Senat

 

12.30 – 13.15 Uhr: 1. Vortrag – Themenkreis: Aufsichtsrecht
"Die Auswirkungen der AIFMD für den globalen Asset Manager"

Torsten Hunke, EMEA Head of Legal, Asset Management, Credit Suisse (Deutschland) AG

 

13.15 – 14.00 Uhr: 2. Vortrag – Themenkreis: Steuern
"Vorteile und Nachteile einer Finanztransaktionssteuer"

Dr. Rolf Diemer, Head of Unit C2 (incl. Financial Transaction Tax), Europäische Kommission


14:00 – 14:20 Uhr: Kaffeepause

 

14.20 – 14.30 Uhr: Grußwort der Stadt Frankfurt am Main
Uwe Becker, Stadtkämmerer, Magistrat der Stadt Frankfurt am Main

 

14.30 – 15.45 Uhr: Podiumsdiskussion
"Die Europäische Bankenunion – sinnvolle Bankenaufsicht oder verkappte Transferleistung"
Jörg Asmussen, Mitglied des Direktoriums, Europäische Zentralbank (EZB)
Dr. Jörg Krämer, Chefvolkswirt, Commerzbank AG
Dr. Michael Kemmer, Hauptgeschäftsführer, Bundesverband deutscher Banken e.V.
Leitung: Dr. Bernd Neubacher, Ressortleiter Kredit- und Versicherungswirtschaft, Börsen-Zeitung

 

15.45 – 16.30 Uhr: 3. Vortrag – Themenkreis: Kapitalmarktrecht
"Leitlinien der BGH-Rechtsprechung im Senat für Bankrecht"
Dr. Jürgen Ellenberger, Richter am Bundesgerichtshof (BGH), XI. Zivilsenat

 

16:30 – 17:00 Uhr: Kaffeepause

 

17.00 – 17.45 Uhr: 4. Vortrag – Themenkreis: Finanzmarktpolitik
"Neuerungen im Bereich der Finanzmarktpolitik - Wie steht es um den Anlegerschutz?"
Dr. Henning Bergmann, Leiter Kapitalmarktrecht, Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V.

 

ab 18:30 Uhr: Empfang (Salons 4 &5)

 

image Anmeldung und Veranstaltungsplan herunterladen