Personalien | Beirat

Georg Fahrenschon, Bayerischer Staatsminister der Finanzen a.D., Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes.

Burkhard Balz, Abgeordneter im Europäischen Parlament, Mitglied im ECON-Ausschuss, Brüssel.

Dr. Matthias Bock, Mitglied des Vorstands der Goldman Sachs AG, Frankfurt.

Prof. Dr. Axel Cordewener, Professor für Steuerrecht an der Katholieke Universiteit Leuven, Rechtsanwalt in Bonn.

Dr. Adrian Dörig, LL.M., Rechtsanwalt und Partner bei VISCHER Anwälte und Notare, Zürich.

Carsten Eckert, Geschäftsführender Gesellschafter, INSTICUBE GmbH, München.

Prof. Dr. iur. Michael Elicker, Hochschullehrer für Öffentliches Wirtschaftsrecht und Steuerrecht an der Universität des Saarlandes

Dr. Jürgen Ellenberger, Richter am Bundesgerichtshof, XI. Zivilsenat, Karlsruhe.

Dr. Hans-Jörg Frantzmann, Geschäftsführung Fidelity International, Kronberg im Taunus.

Dr. Dirk Franz, COO, Mitglied der Geschäftsführung, Sal. Oppenheim jr. & Cie. AG & Co. KGaA, Köln.

Dr. Thomas Gstädtner, LL.M., Head of Division bei der Europäischen Zentralbank, Mitherausgeber der Fachzeitschrift „Recht der Finanzinstrumente“

Prof. Dr. Monika Jachmann, Richterin am Bundesfinanzhof, München.

Othmar Karas, Vizepräsident des Europäischen Parlaments, Mitglied im ECON-Ausschuss, Brüssel.

Dr. Ulrich Kater, Chefvolkswirt Dekabank, Frankfurt am Main.

Dr. Michael Kemmer, Hauptgeschäftsführer und Mitglied des Vorstands des Bundesverband deutscher Banken e.V. (BdB), Berlin.

Prof. Dr. Sabine Kirchmayr, Universität Salzburg, Steuerberaterin und Partner bei LeitnerLeitner in Wien.

Prof. Dr. Michael Lang, Wirtschaftsuniversität Wien, Vorstand des Instituts für österreichisches und Internationales Steuerrecht der Wirtschaftsuniversität Wien.

Prof. Dr. Matthias Lehmann, D.E.A., LL.M., Institut für Wirtschaftsrecht, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Fürst zu Löwenstein-Wertheim-Rosenberg, Federated Asset Management GmbH, Frankfurt am Main.

Joachim Moritz, Richter am Bundesfinanzhof, VIII. Senat, München.

Dr. Roger Müller, Geschäftsführer der Frankfurter Wertpapierbörse und General Counsel der Deutsche Börse Group, Frankfurt.

Dr. Lutz Raettig, Aufsichtsratsvorsitzender von Morgan Stanley Deutschland, Vorsitzender des Börsenrates der Frankfurter Wertpapierbörse, Frankfurt.

Arnold Ramackers, Richter am FG a.D. und Referent a.D. im BMF für Kapitalerträge, Kapitalertragsteuerabzug, InvStG und Steuerfragen des REIT-Gesetzes.

Dr. Gerhard Schick, Abgeordneter im Deutschen Bundestag, Mitglied des Finanzausschusses, Mannheim.

Prof. Dr. Uwe H. Schneider, Direktor des Instituts für deutsches und internationales Recht des Spar-, Giro- und Kreditwesens an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Lehrstuhlvertretung für deutsches und internationales Wirtschaftsrecht an der Universität Darmstadt. Mitglied des wissenschaftschaftlichen Beirats des Deutschen Aktieninstituts. Of Counsel bei Schmitz & Partner Rechtsanwälte Frankfurt.

Dr. Konrad Schott, Rechtsanwalt und Partner bei Freshfields Bruckhaus Deringer LLP, Frankfurt am Main.

Dr. Edgar Wallach, Rechtsanwalt und Partner bei Hengeler Mueller Partnerschaft, Frankfurt am Main.

Prof. Dr. Rudolf Wendt, Vizepräsident des Verfassungsgerichtshofes des Saarlandes, Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht, Wirtschafts-, Finanz- und Steuerrecht an der Universität des Saarlandes.

Dr. Dirk Zetzsche, Geschäftsführer des Instituts für Unternehmensrecht, Juristische Fakultät, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.